PRO-FAB Andreas Gröber GmbH​

Rudolf-Diesel-Str. 2

85101 Lenting

Tel.: 08456/92920

Fax: 08456/929222

info@pro-fab.de

©2020 by Kleinert & Partner. Proudly created on Lenovo Thinkpad.

Composite-Technologien

"Composite-Technologien sind ja nicht NUR Carbon, sondern der perfekte Umgang mit dem Material."

- Andreas Gröber, Unternehmer.

Das Verfahren

Wir sind ihr Partner bei der Verwirklichung von neuen Ideen oder der Optimierung bereits vorhandener Produkte.

Entwicklung / Prototypen

Anhand Ihrer Vorgaben und Entwürfe entwickeln wir für Sie ein erfolgreiches Produkt.

Unsere langjährige Erfahrung im Prototypenbau und unser Know-How in der Entwicklung von Composite-Bauteilen ermöglichen uns die zeitnahe und kostengünstige Umsetzung komplexer technischer Ideen.

Je nach Einsatzgebiet und benötigter Standzeit übernehmen wir für Sie basierend auf CAD-Modellen oder nach der klassischen "Abgussmethode" die Fertigung von Modellen und Formen aus CFK/GFK, Aluminium oder Epoxy-Blöcken.

Serienfertigung

Wir sind ihr kompetenter Prozesspartner bei der Serienfertigung von Composite/Leichtbauteilen aus CFK, GFK oder Kevlar. Die Sicherheit und Automatisierung unserer Prozesse garantieren Qualität und termingerechte Lieferung.

Sie sind interessiert? Melden Sie sich.

Modellbau

  • Fräsen eines Modells positiv oder negativ basierend auf ihren oder von uns erstellten CAD-Daten

  • Abformen von Modellen oder Originalteilen

  • Fertigen eines Modells durch klassischen Handmodellbau

Form

Standzeit, Kosten und Temperaturbeständigkeit des Werkzeugs bestimmen das Material der Form, z.B.:

  • Formen aus CFK oder GFK

  • gefräste Aluminiumformen

  • gefräste Formen aus Epoxy-Blockmaterial

Folgende Verfahren werden je nach Kosten und Anforderungen an das Bauteil bei uns verwendet:

  • Prepregverfahren

  • Injektionsverfahren

  • Nasslaminieren

Laminieren

Das Aushärten der Teile ("Curing") erfolgt je nach Anforderung an das Bauteil im Ofen, unter Vakuum oder in einem unserer drei Autoclaven. Je nach Bedarf folgt eine Montage der Bauteile oder Baugruppen und ein Finish der Oberfläche.

Curing

Um höchste Qualität zu gewährleisten erfolgt die Endkontrolle aller Bauteile über unseren FARO Platinum Messarm. Diese mobile Koordinatenmessmaschine ermöglicht die millimetergenaue Vermessung von Bauteilen, Modellen und Vorrichtungen.

Kontrolle

 ✆ +49 (0)8456 / 92 92 0